Der Bergerhof

 

Der Bergerhof existiert seit 1643 in der Keltenstadt Hallein, mittlerweile am Stadtrand, war er früher in der ländlichen Peripherie zu finden.

tafel hof

Die historische Tür des ursprünglichen Bergerhof in Hallein mit Marmorbogen und der Tafel mit folgender Inschrift: “Ludwig Hochpichler, Bürger und Rathsfreund zu Hällein und Maria Sternin seine Hausfrau haben dießes Haus von Grundt new erpawt, anno 1643.”

Die Familie Höllbacher führt den Hof seit 1984. Rupert und Notburga Höllbacher Investieren seit Beginn viel Liebe in die Zucht vom Österreichischem Fleckvieh. Auf Initiative von Notburga (Burgi) Höllbacher im Jahre 2012 hat die ganze Familie Höllbacher ihre Liebe zu den Alpakas entdeckt und zusätzlich mit der Züchtung dieser außergewöhnlichen Tiere begonnen. Eine Investition in die Zukunft…..

 

_MG_2017 web _MG_1813 web